zum Inhalt springen
  • balkon

    Leben auf Balkon oder Terrasse

Blühendes Leben auf Balkon und Terrasse

Du willst deinen Balkon oder deine Terrasse mit Leben erfüllen? Das ist eine tolle Idee, denn in der Vernetzung von Stadtnatur spielen naturnah gestaltete Balkone eine besondere Rolle. Selbst auf kleinsten Balkonen und sogar Fensterbrettern können Insekten-Nisthölzer Platz finden und blühende Pflanzen Nahrung für Wildbienen, Käfer und Schmetterlinge bieten: So schaffst du Wohnstätte und Blühfläche in einem.

Zielarten

Gehörnte Mauerbiene

Große Holzbiene

Kleiner Fuchs

Schnittlauch

Steppensalbei

Traubenhyazinthe

Gut zu wissen

  • Heimische Blütenpflanzen wie Schnittlauch und Traubenhyazinthe locken Bienen an.
  • Diese können mit Gemüse, Küchenkräutern, Beerensträuchern und Obstbäumchen im Topf kombiniert werden.
  • Torffreie Blumenerde verwenden! Unsere Naturliebe soll keine Moore zerstören.
  • Voraussetzung für die Besiedelung von Insektennisthilfen ist die Nähe zu nektarreichen, blühenden Pflanzen.
  • Zierpflanzen und gängige Balkonblumen, wie etwa Geranien und Petunien bieten bunte Blüten, aber keinen Nektar und Pollen. Daher sind sie für die meisten Arten unbrauchbar.
  • Auf chemische Dünge- und Pflanzenschutzmittel verzichten! Besser ist es, natürlichen Dünger zu verwenden.

Was macht die Stadt Wien?

Für die schönsten, bienenfreundlichen Balkone und Terrassen gibt es eine Auszeichnung der Stadt Wien  - Umweltschutz:
Plakette Naturnahe Grünoase der Stadt Wien (wien.gv.at)

Insektennisthilfe als Wohnstätte

Anstelle von „Hotels“ braucht es einen sozialen Wohnbau für Kleintiere. Viele im Handel erhältliche „Insektenhotels“ erfüllen ihren Zweck nicht. Darum ist es besser, die Nisthilfen selber zu bauen oder bei unten angeführten Herstellern zu beziehen. Dazu gibt es eine Fülle guter Anleitungen, von denen wir einige hier zusammengestellt haben. Du wirst sehen, es zahlt sich aus. Viel Spaß beim Beobachten!

Die nachstehende Sammlung von Internetlinks wurde beispielhaft ausgewählt und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit

insektenhotel

Überblick:

Selbstbau:

Bezugsquellen:

Zum Schmökern:

Insektenfreundliches Balkonkisterl als Blühfläche

Jedes Balkonkisterl ist ein eigenes Universum: Auf kleinstem Raum kann sich eine große Vielfalt entwickeln und du kannst dir die Natur direkt an dein Haus holen. Wenn du Geranien gegen nektarreiche Blumen austauschst, ist bereits der erste Schritt getan. Mehrjährige, winterharte Stauden und Kräuter sind außerdem pflegeleichter und trotzdem bunt und farbenfroh.

Die nachstehende Sammlung von Internetlinks wurde beispielhaft ausgewählt und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit

insektenfreundliches-balkonkisterl

Tipps und Anleitung:

Pflanzenarten:

Bezugsquellen: